Ordination Dr. univ. med. Silvia Hoffmann
Ihre Fachärztin für Chirurgie und Gefäßchirurgie

Leistungen in der Ordination:


 

Leistungen im Krankenhaus:

 

 

Allgemein- und Bauchchirurgie:

 

Gesamter Magen-Darm-Trakt, Gallenblase, Gallenwege, Hernien (Leistenbruch, Nabelbruch, Narbenbruch...), Mamma (Brust), Haut und Unterhaut (Sakraldermoid, Atherom, Lipom...)

Operationen an der Schilddrüse (Struma)


Minimal invasive Chirurgie (laparoskopische Chirurgie):

Gallenblase, diagnostische Laparoskopie.....


Gefäßchirurgie:

 

Arterien:

Chirurgie der Halsschlagadern (Carotis, Vertebralis, Subclavia), rekonstruktive Chirurgie akuter und chronischer Gefäßverengungen- und verschlüsse im Bereich der Bauch-, Becken- und Gliedmaßenarterien, chirurgische Sanierung von Aneurysmen (Ausweitung von Schlagadern).

 

Venen:

Operationen von Krampfadern

Wahlarzt


Der Wahlarzt stellt für die erbrachten Leistungen den Patienten - üblicherweise nach Beendigung der Behandlung - eine Privathonorarnote aus.

Die Rechnung ist vom Patienten zu bezahlen und kann danach von diesem bei seiner Krankenkasse mit dem Antrag auf Kostenerstattung eingereicht werden.

Nach der Satzung der Sozialversicherungsträger wird die Kostenerstattung dann durchgeführt, wenn die saldierte Honorarnote folgende Daten enthält:


Von der vom Patienten bei der zuständigen Krankenkasse eingereichten Honorarnote, werden im Normalfall bis zu 80% des für einen vergleichbaren Vertragsarzt vorgesehenen Honorars rückerstattet